Wie der Follikulitis loswerden






Natürliche Hausmittel Follikulitis

Folliculitis ist eine Infektion der die Haarfollikel und gewöhnlich verursacht durch Bakterien, insbesondere Bakterien Staphylokokken. Follikulitis tritt häufig als rote Pickel mit einem Haar in der Mitte eines jeden; diese Pickel kann Eiter in ihnen haben und kann jucken oder brennen. Neben Bakterien, kann die Bedingung, die durch Pilze und Hefen hervorgerufen werden. Folliculitis entwickelt sich oft nach der Beschädigung der Haarfollikel; Auch der Rasur oder das Tragen enger Kleidung, die auf der Haut reiben können, können Reizungen der Follikel führen. Schweiß, Körperöle, und Make-up können Follikel Reizung helfen.



Follikulitis kann oberflächlich sein und nur den oberen Teil der Haarfollikel beeinflussen, aber es kann auch beginnen, tiefer in der Haut und auf die gesamte Follikel. In tiefen Follikulitis, können Sie großen geschwollenen Beulen oder Blasen mit Eiter gefüllt, anstatt kleine rote Pickel zu bekommen. Tiefe Follikulitis kann schmerzhaft sein und Narben hinterlassen.

Starten Heilung für Follikulitis

Auf dieser Seite finden Sie eine Reihe von Abhilfemaßnahmen von den Nutzern für die Behandlung von Follikulitis eingereicht werden können. Unser wichtigstes natürliches Heilmittel für Follikulitis ist Kurkuma, aber andere Mitglieder haben Erfolg mit der Apfelessig, Jod, Wasserstoffperoxid, und Geißblatt Blumen gefunden. Lassen Sie uns wissen, wie es sich anfühlt, von der Erde aus Klinik für die Behandlung von Follikulitis. Weiß, der ein Heilmittel ist noch nicht hier sind? Fühlen Sie sich frei, um Ihre Geschichte mit uns zu teilen.



Hinterlasse einen Kommentar