Remedies Acanthosis nigricans






Acanthosis nigricans ist eine Hauterkrankung, bei der gutartigen Plaques samtig grau-braun oder schwarz zu entwickeln auf der Haut. Es tritt in Bereichen der Hautfalte als die Rückseite des Halses in der Regel, Achsel oder Leiste.

E 'mit einer Vielzahl von endokrinen Erkrankungen wie Morbus Addison, Cushing-Krankheit und Hypothyreose. Selten tritt Acanthosis nigricans im Zusammenhang mit Krebs oder in Kombination mit anderen seltenen genetischen Syndromen. Die häufigste Ursache ist jedoch, Insulinresistenz, wie beispielsweise Diabetes mellitus. Außerdem gibt es eine Verbindung mit Übergewicht, selbst ein Faktor, Insulinresistenz beiträgt.



Die genaue Ursache der Acanthosis nigricans ist wenig bekannt. Es wird angenommen, dass hohe Konzentrationen von Insulin (als bei diabetischen Patienten) stimulieren das Wachstum Rezeptoren in einigen Zellen der Haut, die mit den Eigenschaften hyperpigmentierten Plaques führt. Acanthosis nigricans Behandlung wird im allgemeinen durch die Behandlung der zugrunde liegenden Ursache, am häufigsten Übergewicht oder hoher Blutzucker beeinflusst. Die einfachste und effektivste Weg, um diese Probleme zu bekämpfen sind Diät und Bewegung.

Acanthosis nigricans Natürliche Heilmittel

Reduzierung der Gesamtkalorienzufuhr, während ein Low-Fett, wird ballaststoffreiche Ernährung Patienten helfen, Gewicht zu verlieren. Dies wiederum wird dazu beitragen, die Blutzuckerspiegel zu senken. Die Zugabe einer Aerobic-Programm für eine ausgewogene Ernährung wird dazu beitragen, Gewichtsverlust und die Verringerung der Blutzucker weiter zu erleichtern.

Gelegentlich, wenn die Patienten in der Lage sind, zufriedenstellende Ergebnisse mit diesen Behandlungsstrategien Acanthosis nigricans First-Line zu erreichen, können Medikamente erforderlich sein, um zu helfen, normale Blutzuckerspiegel. Da das Gewicht fällt und Blutzucker normalisiert die Bedingung in der Regel löst.



Hinterlasse einen Kommentar