Ödem Behandlung: Natürliche Heilmittel für Ödeme






Glücklicherweise können die Schwellung mit einfachen, aber effektiven Pflege entlastet werden. Einige dieser Mittel sind Veränderungen in der Ernährung, Kompression, therapeutisch beweglichen Teile des Körpers durch Schwellung, Höhe und Massagen betroffen. In ähnlicher Weise für die Fälle von Ödemen, die die Menge von Salz zu begrenzen, die Sie essen es immer von Ärzten empfohlen. Der Arzt kann auch empfehlen das Tragen von Kompressionsstrümpfen, wenn ein oder beide Beine wird durch überschüssige Flüssigkeit beeinflusst.

Was ist Ödeme?

Ödem irgendeine Schwellung des Körpers, in welchem ​​das Fluid in das Gewebe in diesem Bereich blockiert. Diese Flüssigkeit ansammeln kann unnatürlich in verschiedenen Teilen des Körpers und der Organe, sondern wird am häufigsten in den Knöchel, Füße und Beine und Hände und Arme anerkannt. Ödem Ursachen sind Schwangerschaft, Herzerkrankungen oder Herzinsuffizienz, Nierenprobleme, Lebererkrankungen, und als Nebenwirkung bestimmter Medikamente.

Hausmittel, um Ödeme zu behandeln



Entdecken Sie mehr als 20 natürliche Heilmittel für Ödeme auf der Erde Klinik! Beginnen, Apfelessig, eine der häufigsten Hausmittel für Ödeme. Unsere Leser haben berichtet, dass andere wirksame natürliche Heilmittel sind die Ergänzung Alpha-Liponsäure (ALA), Melasse und Rusco.



Hinterlasse einen Kommentar