Natürliche Heilmittel für Blepharitis






Blepharitis ist eine Augenerkrankung in der Regel sehr unangenehm; jedoch kann sie behandelt werden. Castoröl, Kokosöl und Teebaumöl sind drei der besten natürlichen Heilmittel, aber es gibt andere effektive Möglichkeiten.

Was ist Blepharitis?

Blepharitis ist eine Erkrankung, Entzündung der Augenlider beinhaltet. Die Entzündung in der Regel durch eine Infektion, wie einer Fehlfunktion der Talgdrüsen an der Basis der Wimpern führt verursacht. Wenn Sie Blepharitis haben, ist es wahrscheinlich, um eine Vielfalt von Symptomen wie tränende oder rot, ein brennendes Gefühl oder kiesig in deinen Augen, Augenlid Juckreiz, ölige in Ihre Augenlider, Verkrustung der Wimpern, und Empfindlichkeit gegenüber Licht zu erleben.

Ich kann Entzündung der Augen natürlich behandeln?



Wir empfehlen mindestens einen Arzt aufsuchen, um die Ursache und Schwere der seinen Zustand zu bestimmen; Allerdings, nach der Diagnose, können Sie in der Regel zu behandeln Blepharitis natürlich. Castoröl, Kokosöl und Teebaumöl sind einige der besten natürlichen Heilmittel für Blepharitis; Jedoch gibt es eine Vielzahl von anderen. Es ist auch wichtig, um Ihre Augen sauber zu halten und jeden Morgen und Abend gelten warme, feuchte Wärme zu ihnen.

1. Rizinusöl

Rizinusöl ist eine wirksame Behandlung zu einer Entzündung in Ihren Augen zu entlasten. Diese Behandlungsoption hilft auch, Jucken, Reizungen, Brennen und Schmerzen mit der Bedingung zu entlasten. Um dies zu beheben verwenden, gelten das Öl alle über die Augenlider und Wimpern mit einem Wattebausch oder einem weichen Unterlage. Sie können auch ein paar Tropfen Öl in Ihre Augen hinzuzufügen, um die Bildung der Kruste zu verhindern. Die beste Zeit, um diese Behandlung in der Nacht kurz vor dem Schlafengehen anwenden.

2. Kokosöl

Kokosöl ist maßgeblich für die Behandlung von Schmerzen und Reizungen in den Augen. Dieses Öl enthält eine Vielzahl von Nährstoffen, einschließlich Fette, die Wiederherstellung der Gesundheit der Augen und die Entzündung zu verringern helfen. Um dies zu beheben anwenden, tränken Sie einen Wattebausch in der Öl- und legen Sie es auf entzündeten Augenlider, so dass es dort für etwa 20 Minuten. Der Versuch, diese Behandlung mindestens 2-3 mal pro Tag, um Schübe in Ihre Symptome zu verhindern.

3. Teebaumöl

Teebaumöl hilft, die Ursache der Blepharitis sowie die Symptome zu kurieren. Diese Option hilft auch, Entzündung und Juckreiz zu reduzieren. Um diese Behandlung anzuwenden, ist es notwendig, die Teebaumöl durch Mischen ein paar Tropfen Teebaumöl mit ein paar Tropfen Pflanzenöl verdünnen. Dann genießen Sie einen Wattebausch in der Öl- und legte es über das Augenlid 15 Minuten.
Unten zu lesen, um weitere natürliche Heilmittel für Blepharitis fortzusetzen oder teilen Sie eine Ihrer eigenen mit uns!



Hinterlasse einen Kommentar