Natürliche Behandlungen für Chordom






Mit der Zahl der ausländischen Schadstoffe und Gifte in unserer Umwelt jeden Tag, ist es kein Wunder, dass wir weiterhin eine Steigerung nicht nur die Zahl der Fälle zu sehen, sondern auch die Arten von Krebs berichtet jedes Jahr. Obwohl chordomas relativ langsam wächst, ist die Behandlung nicht einfach auf Grund ihrer Nähe zu dem Rückenmark. Allerdings können natürliche Behandlungen, wie beispielsweise einer alkalischen Ernährung helfen, Krebs zu bekämpfen.

Was ist Chordom?

Die Chordom Stiftung Chordom definiert als eine seltene Form von Krebs, die in den Knochen des Schädels und der Wirbelsäule entsteht. Diese Form von Krebs wird als ein Sarkom und ist mit anderen Krebserkrankungen der Knochen, Knorpel, Muskeln und Bindegewebe stehen. Diese Form der Krebs fortschreitet in der Regel langsam, aber die Tendenz hat, wiederholen. Chordomas können auch schwierig zu behandeln sein, da sie in der Regel so direkt an das Rückenmark, Hirnstamm, Nerven und Arterien.

Was sind die Ursachen Knochenkrebs?



Chordomas wachsen im allgemeinen Reste von Notochord oder einer Spule aus Zellen eines Embryos, die im Rückenmark gebildet wird. Während diese Entstehung ist in der Regel aufgrund des Wachstums angenommen, nicht, Ernährungsrisikofaktoren, die Umwelt oder die Lebensweise tatsächlich bekannt. Allerdings wurde die Forschung von der National Cancer Institute durchgeführt, um genetische Zusammenhänge und mögliche erbliche Ursachen für den Zustand herzustellen.

Alternative Medizin arbeitet daran, Chordom behandeln?

Wie bei jeder Art von Krebs, ist es wichtig, therapeutische Ansätze, um zu empfangen, Behandlungsplan so effektiv wie möglich ausgeglichen entsprechen. Wie in vielen Fällen jedoch, natürliche Heilmittel kann verwendet werden, zur Unterstützung der Behandlung und traditionelle Behandlung. Eine alkalische Ernährung sowie Alkalisierung Behandlungen gehören zu den wirksame Behandlung für Chordom Medien.

1. Alkaline Diet

Das natürliche Gleichgewicht der Blut sollte alkalisch sein; Doch viele der Lebensmittel, die wir essen, kann dieses Gleichgewicht zu stören und einen Beitrag zur Krankheit. Wenn es um die Behandlung von Krebs kommt, mutierten Zellen, aus denen sich der Krebs gedeihen in dieser sauren Umgebung, so Umgestaltung Ihrer Ernährung, um den pH-Gleichgewicht kann einen dramatischen Vorteil für die Behandlung haben. Adoptieren Sie einen alkalischen Ernährung, Fleisch zu vermeiden und essen mehr roh, ganze Lebensmittel wie möglich. Konzentrieren Sie sich auf Blattgemüse, Zitronen, Limetten, Grapefruit, Weizengras, Mandeln, Rosenkohl, organisch kaltgepresste Öle und Getreide wie Hirse und Quinoa.

2. Apfelessig

Apfelessig ist eine weitere alkalisierende Substanz. Es ist zwar eine Säure per se, die Flüssigkeit hilft, die Behandlung von Krebs pH und Unterstützung auszugleichen. Es spielt auch eine Reihe von wichtigen Nährstoffen, die das Immunsystem stimulieren und zu verhindern, Nebenbedingungen. Nehmen Sie 1 bis 2 Esslöffel in 8 Unzen Wasser 2 bis 3 mal pro Tag verdünnt.

3. Natriumbicarbonat

Baking Soda ist eine andere Substanz, die helfen, den pH-Wert des Körpers auszugleichen. Diese Ergänzung hilft auch, um den Ansturm der Zellmetastasen bekämpfen. Nehmen Sie 1 bis 2 Teelöffel in 6 bis 8 Unzen Wasser 2 mal am Tag verdünnt.
Während der Operation ist in der Regel eine der wichtigsten Behandlungen für Chordom können diese natürliche Heilmittel helfen, das Fortschreiten der Krankheit und möglicherweise eine Wiederholung zu vermeiden.

Unten zu lesen, um weitere Empfehlungen von Lesern Erde Clinic zu Chordom natürlich behandeln fortsetzen.
Referenzen:
Chordome
Krankheiten und Bedingungen: Chordom
Behandlung
Understanding Chordom



Hinterlasse einen Kommentar