Kosten für die Bio-Lebensmittel Verse Konventionelle | Die Zahlung für die Gesundheit






Gesundheit ist einer der wichtigsten Aspekte des Lebens

Einige Leute, für einen oder anderen Grund, kann nicht Vision der Gesundheit zu übernehmen als schrecklich wichtiger Aspekt des Lebens, sondern Ihren Gesundheit wirkt sich auf jeden Aspekt Ihres Lebens. In der heutigen Gesellschaft, wenn Sie nicht essen, organisch, Sie ernsthaft gefährden die Gesundheit. Hier ist, wie:

  • Stoffe in Lebensmitteln wie herkömmliche Maissirup mit hohem Fructosegehalt, gehärtete Öle, und Aspartam verlangsamen Ihr Gehirn nach unten und verringert die kognitiven Fähigkeiten. Sie verursachen auch Adipositas, Krebs und sind manchmal mit toxischen Metallen geschnürt.
  • Pestiziden auf herkömmlichen Lebensmitteln verwendet werden, sind gesundheitsschädlich.
  • Wachstumshormone und Antibiotika, die neben dem genetisch veränderten Futter zu Tieren gegeben, was zu verschiedenen Problemen.
  • Der Nährwert von Lebensmitteln gefährdet ist, so dass Sie mit weniger Vitamine und Mineralstoffe Ihr Körper lebt. Dies wird teilweise von Kunstdünger, die konventionell angebauten Nahrungsmitteln verwendet verursacht.
  • Viele Lebensmittel werden genetisch verändert. Diese Lebensmittel mit einer veränderten DNA wurde gezeigt, daß für den Verzehr sicher sind.

Es kann schwer sein, um zu messen, wie viel Geld Sie durch den Kauf von Bio in Bezug auf Gesundheit zu retten, aber eins ist sicher - Sie Zinn Geld sparen. Die Kosten für die Bio-Lebensmittel nicht nur kommen auf einem Dollar-Zeichen; durch den Kauf von Bio, es wird nicht das Unterwerfen Sie Ihren Körper, um alle die negativen Aspekte der herkömmlichen Nahrung. Kognitive Fähigkeit gestärkt werden, und Sie werden feststellen, dass Ihre Gesundheitsprobleme verschwinden einer nach dem anderen, unter der Annahme, dass Sie eine Ernährung reich an Nährstoffen und frische Produkte sind. Das Geld, das Sie könnte möglicherweise zu retten oder zumindest zu verbringen auf qualitativ hochwertige Lebensmittel anstelle von Drogen,



Sie sparen Geld, weil:

  • Verwendung von verschreibungspflichtigen Medikamenten zurückgehen wird.
  • Nicht verschreibungspflichtige Medikamente und andere pharmazeutische Produkte, brauchen nicht annähernd so oft Kopfschmerzen "Heilung", Magenschmerzen und andere körperliche Probleme.
  • Sie fühlen sich besser und in der Folge kann es nicht oft zu Alkohol oder Zigaretten zu drehen.
  • Bio-Lebensmittel und Getreide füllen sich schnell und sind weniger überzeugend, dann brauchen Sie nicht so viel Nahrung, um Ihre körperliche Hunger zu stillen.

Also, was ist der Unterschied in den Kosten?

Der Unterschied in den Kosten für die Bio-Lebensmittel und konventionellen

Es ist wahr, manchmal Bio-Lebensmittel kostet nicht mehr gehen für das Preisschild. Allerdings gibt es aa Grund für den Preisunterschied, und hat mit Qualität zu tun oft. Zertifizierte Bio-Lebensmittel mit dem Landwirtschaftsministerium (USDA) Siegel der Vereinigten Staaten wird häufig Lebensmittel, die mehr als herkömmliche Produkte kosten, aber natürlich auch andere Bio-Lebensmittel, die nicht für das Anwesen nicht qualifizieren kann mehr als auch kosten.

Die Kosten für die Bio-Lebensmittel, vor allem Bio-zertifiziert, kann mehr denn kosten:

  • Synthetische Düngemittel und Pestizide sind verboten. Dies lässt Biobauern mit teureren Methoden, um Schädlinge, Krankheiten, Unkraut zu kontrollieren, und die Nährstoffe für die Pflanzen zu wachsen.
  • Der ökologische Landbau ist mehr arbeitsintensiv und erfordert mehr Zeit.
  • Die Renditen für die Bio-Bauern sind in der Regel niedriger als die der Landwirte; Sie enden mit weniger Kulturpflanzen während löscht über die Zeit und mit Mitteln teurer zu wachsen.
  • Letztlich Biobauern machen weniger Geld als konventionelle Landwirte und brauchen, um den Preis zu erhöhen, um etwas Gewinn zu machen und zu überleben. Bio-Betriebe sind in der Regel kleiner und nicht von Skaleneffekten profitieren, dass die Landwirte erhalten größer.
  • Bio-Bauern sind nicht Bundessubventioniert konventionellen Bauern zu tun.

Nicht alle Lebensmittel qualifizieren sich für das Bio-Siegel, aber, wie einige Unternehmen verfolgen unterschiedliche Richtlinien weniger streng.

Entscheiden, welche Lebensmittel für Kauf ist einfach eine Frage der gut, besser, und am besten. dest versuchen zu kaufen Bio-und sehen, wie viel Sie ausgeben können. Kosten für die Bio-Lebensmittel, und alle Lebensmittel, für diese Angelegenheit, kann in Abhängigkeit von der Umgebung, wo Sie sind unterschiedlich, so dass der einzige Weg zu wissen, ist das Experiment für sich selbst tun. Wenn Sie feststellen, Sie zu viel Ausgaben in Ihren Augen, alles organische kaufen Sie nicht. Eine weitere gute Möglichkeit, um Bio-Lebensmittel von höchster Qualität auf einen Haushalt zu verbrauchen ist, Bio-Gärtnerei starten. Kaufen Sie ein paar 100% Bio-nicht-GVO-Saatgut und an die Arbeit!



Hinterlasse einen Kommentar