Eileiter blockiert Remedies






Ursachen und Heilung für die Eileiter blockiert

Die Hörner sind die zwei kleinen Rohre, die auf beiden Seiten der Gebärmutter einer Frau flankieren. Diese Rohre dienen, die reife Eizelle aus den Eierstöcken zur Gebärmutter führen. Jedoch kann dieses Verfahren unterbrochen werden, wenn es ein Hindernis des Rohres. Eine blockierte Eileiter kann in einer oder beiden Seiten des Uterus und wird auch als Eileiterunfruchtbarkeit bekannt. Diese Art von Unfruchtbarkeit macht etwa 40% der Unfruchtbarkeit bei Frauen.
Im Gegensatz zu anderen Reproduktionsbedingungen, eine blockierte Eileiter verursacht selten Symptome. Ein Hydrosalpinx, eine bestimmte Art von Eileiter blockiert, verursacht typischerweise Schmerzen im Unterbauch sowie Ausfluss; Allerdings sind nicht alle Frauen erleben diese Symptome. Wenn die Blockade ist darauf zurückzuführen, entzündliche Erkrankung, eine Frau mit Erfahrung Schmerzen während der Menstruation Becken. Außerdem können Schmerzen beim Sex eine Blockade, die Infektionen verursacht vorschlagen.




Eine Vielzahl von Faktoren als Ursachen der Eileiter beteiligt. Entzündliche Erkrankungen des Beckens oder PID ist die häufigste Ursache von Eileiter und ist das Ergebnis einer Geschlechtskrankheit. Andere Ursachen für den Block laufen oder die Geschichte einer sexuell übertragbaren Krankheit oder Infektion, Gebärmutterentzündung, einer Blinddarmdurchbruch, Bauchchirurgie, früheren Eileiterschwangerschaft, vor der Operation mit der Eileiter oder Endometriose.

Natürliche Heilmittel für Eileiter

Während eine blockierte Eileiter wird am besten durch die Identifizierung der zugrunde liegende Ursache behandelt, einige Hausmittel arbeiten, um eine Reihe von Fragen zu korrigieren. Im allgemeinen einige der wirksamsten Behandlungsmethoden gehören die Verwendung eines Dusch Antiseptikum Aufbringen Öl antiinflammatorische und Induktion von Toxin Waschen mittels Natriumbicarbonat und Zitronensäure. Andere Verfahren umfassen die Integration mit Zink und Magnesium, um Entzündungen und Bakterien zu reduzieren, als auch chinesische Kräuter einschließlich Zimt, Poria und freien Fluss. Ähnlich, Vitamin C und Aspirin zur gleichen Zeit genommen reduziert die Bildung von Fibrose, die eine Verstopfung verursachen können, während Apfelessig hilft bei Irritationen.



Hinterlasse einen Kommentar