Ehlers-Danlos-Syndrom: Ganzheitliche Behandlung






Was ist Ehlers-Danlos-Syndrom?

Das Bindegewebe im Körper wird aus einer Mischung von Proteinen und anderen Substanzen, die die Festigkeit und Widerstandsfähigkeit bereitstellt, der Körper und seine Strukturen. Periodisch, Krankheiten und anderen Bedingungen, die diese Gewebe und verringern die zugrundeliegende System des Körpers. Ehlers-Danlos-Syndrom ist eine Gruppe von Erbkrankheiten, die Bindegewebe beeinflussen, in der Regel auf der Haut, Gelenke und Blutgefäße. Personen mit dem Ehlers-Danlos-Syndrom haben in der Regel Gelenke übermäßig flexibel und elastisch, dünne Haut. Schweren Fällen des Syndroms mit den Wänden der Blutgefäße, des Darms und der Gebärmutter und den vaskulären Ehlers-Danlos-Syndrom.
Ein charakteristisches Symptom der Erkrankung ist Ehlers-Danlos-Schmerzen. Andere Symptome sind übermäßig flexible Gelenke oder lose, elastische Haut, dünne Haut oder spröde und Fettansammlungen in den Druckstellen entfernt. Assoziierte Symptome sind abnorme Beweglichkeit in den Gelenken und erhöhte Anfälligkeit für Verletzungen, Heilung beeinträchtigten. Andere Symptome sind Haut samtig, erhöhte Anfälligkeit für blaue Flecken, faltet Haut um die Augenprobleme, Muskelschmerzen, Müdigkeit, Muskel- und Herzklappen.




Ehlers-Danlos-Syndrom wird allgemein als eine genetische Erkrankung, die übertragen oder vererbt wird. Die Ursache Ehlers-Danlos-Syndrom ist in der Regel ein defekter Chromosom, das die Bildung von Kollagen wirkt.

Ganzheitliche Behandlung für Ehlers-Danlos-Syndrom

Ehlers-Danlos-Syndrom Schmerzen kann effektiv mit einem ganzheitlichen System-basierten oder Kur behandelt werden. Viele Ergänzungen sind besonders wichtig, um Kollagen in der Haut zu stimulieren und den Wiederaufbau Elastizität. Vitamin C, MSM, Aloe Vera, Gelatine und Hyaluronsäure alle helfen, wieder aufzufüllen Kollagen und Wiederherstellung der Haut Festigkeit. Apfelessig und Honig sowie Vitamin D sind ebenfalls wichtig, um das Gleichgewicht von Nährstoffen im Körper wieder herzustellen. Weitere Elemente eines ganzheitlichen Behandlungsplan einschließlich Ernährung und Bewegung. Aufrechterhaltung einer gesunden Ernährung von Whole Foods und Zucker können Schmerzen in der Regel mit Ehlers-Danlos-Syndrom zu lindern zu vermeiden. Yoga und andere Streck Aktivitäten können auch stärken und neu auszurichten, die die Struktur des Körpers und Schmerzen zu lindern.



Hinterlasse einen Kommentar