Die letzte Station von Neil Young auf 'Monsanto Jahre Tour'






In der Musik der "alten Zeit" war es nicht nur ein weiterer Arm der Korporatokratie. Es war ein Weg, die Wahrheit zum Ausdruck bringen. In seinen Jahren Monsanto-Tour, jung ist die Welt zu reisen, um organische, gesunde Ernährung zu fördern - das genaue Gegenteil dessen, was die Monsanto Biotech und deren Freunde sind.

Die Chicagoist vor kurzem gesagt, der Junge:



"Neil Young war verwirrend und testen Sie den öffentlichen für fast ein halbes Jahrhundert, so dass, wenn der Musiker ließ den Hinweis, dass sein neues Projekt würde ein Konzeptalbum über agrochemischen titan Monsanto niemand wurde unbedingt schockiert zu sein. Der Mann ist immer ging gegen Goliath, wenn Geschäft wurde "Sound" -bezogenen (Apple und MP3) oder "Selbst" -bezogene (Gasunternehmen). Sein Kampf für den Landwirt nun schon seit Jahren, seit 1985, als Zusammenarbeit organisierte die erste Farm Aid Benefizkonzert. So Monsanto, der führende Hersteller von gentechnisch verändertem Saatgut und Herbizide, scheint eine natürliche (oder unnatürlichen, wenn man so will) Ziel für den Songwriter. "

Erst kürzlich Young spielte einen Satz von drei Stunden in Lincoln, Nebraska. Es war auch in Oxnard, Kalifornien, wo der Film Jahren Monsanto hat in der Dose gesetzt worden, und er wird auf der ganzen Welt verbreiten seine Botschaft zu sein.

Neil Young Fotos von Pegi Young

Sie können die volle Länge Film 'Die Monsanto Jährigen hier anschauen.

Es gibt nichts Schöneres, "Stick Mann", wie er zu sagen junge mag. Sie können sich ihm anzuschließen, wie er sagt, wie es etwa Monsanto ist.



Hinterlasse einen Kommentar